Psychotherapie
Psychotherapie

Da Sie auf meiner Seite gelandet sind und Interesse an Psychotherapie zeigen, gehe ich davon aus, daß Sie entweder in ihre persönliche Entwicklung investieren und ihre Gesundheit fördern möchten oder am Rande Ihrer Kräfte angelangt sind und sich professionelle Unterstützung wünschen. Sei dies nun für Sie selbst, für Sie als Paar, für Kinder & Jugendliche oder Sie als Familie.

Psychotherapie soll ihnen helfen, schwierige Lebenssituationen zu meistern, innere und äußere Konflikte zu bewältigen, hinderliche Verhaltensmuster durch förderliche zu ersetzen, private und berufliche Beziehungen positiv zu gestalten oder traumatische Erlebnisse aufzuarbeiten. So beschäftigt sich Psychotherapie sowohl mit Krankheitsbehandlung als auch mit der Förderung und Erhaltung der körperlichen, seelischen und sozialen Gesundheit.

In der systemischen Therapie stehen Sie mit Ihrem ganz persönlichen Anliegen im Mittelpunkt. Darüber hinaus werden die Zusammenhänge in ihrem individuellen sozialen System beleuchtet. Probleme werden nicht als „absurd oder krankheitswertig“, sondern als prinzipiell verstehbare Reaktion auf ihr Umfeld verstanden. (Mit sich alleine hat man ja meist kein Problem – diese entstehen erst, wenn andere hinzukommen…)

Ich sehe jeden Menschen als ein vielseitiges, einzigartiges Individuum mit unterschiedlichen Stärken und Entwicklungspotentialen an. Diese begründen sich auf Ihrer ganz persönlichen Lebens-, Erfahrungs- und Entwicklungsgeschichte, die Ihr Denken, Fühlen und Handeln beeinflusst.
Daher sind ähnlich scheinende Situationen unterschiedlicher Klienten bei näherer Betrachtung nicht mehr so ähnlich. Es gibt also keine therapeutische Patentlösung.
Gemeinsam mit Ihnen als „ExpertIn für Ihre Lebensgeschichte“, gehe ich unvoreingenommen an jede Aufgabe heran und erarbeite mit Ihnen je nach Ihren Bedürfnissen die für Sie passenden Lösungen.

Psychotherapie soll so kurz wie möglich und so lange wie nötig dauern.

Wenn Sie sich ein persönliches Bild von mir und meiner Arbeitsweise machen möchten, freue ich mich auf ein unverbindliches Gespräch.
Vielleicht wurde ich Ihnen auch empfohlen, dann ist es noch wichtiger für Sie, sich selbst einen Eindruck darüber zu verschaffen ob eine Zusammenarbeit mit mir für Sie Erfolg versprechend ist.

Häufige Anliegen, bei denen Psychotherapie helfen kann:

  • in Lebenskrisen neue Perspektiven zu finden

  • Trauma zu bewältigen und sich neu zu orientieren

  • seelische Leidenszustände wie Depression, Zwänge etc. zu lindern

  • Ängste abzubauen

  • Sucht und Abhängigkeit zu überwinden (Alkohol, Drogen, Spielen, Internet etc.)

  • sich selbst besser annehmen zu können

  • Beziehungen oder Partnerschaft bereichernder zu gestalten

  • Krankheit oder Behinderung anzuerkennen und die damit verbundene Herausforderung zu meistern

  • neue Perspektiven in verschiedeneren Lebensbereichen zu finden

  • Halt und Sicherheit in wichtigen Lebensfragen zu finden

  • nicht entdeckte oder nicht beachtete Fähigkeiten aufzufinden und kreativ zu nutzen

  • Stress abzubauen